Akkustik

Akustik Das Wort Akustik für die "Lehre vom Schall" bzw. für "Klangwirkung" wurde nach dem Vorbild anderer Wissenschaftsbezeichnungen (über das Mittellatein) entlehnt aus gr. akoustikós "das Hören betreffend". Die weitverbreitete, aber falsche Schreibweise mit zwei k erklärt sich aus einer falschen Analogiebildung zu Wörtern wie "Akkumulator" oder "Akkuratesse".

Korrektes Schreiben. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste häufiger Rechtschreibfehler im Deutschen — Die folgende Tabelle listet einige Beispiele für sehr häufige Rechtschreibfehler in der deutschen Sprache auf, die nicht im Zusammenhang mit der neuen deutschen Rechtschreibung stehen, da sie sowohl in der alten als auch der neuen Orthographie… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Merksprüchen — Merksprüche – auch: Eselsbrücken – dienen dem leichteren Merken von Fakten, Daten und Zusammenhängen durch einprägsame Sprüche. Eine detaillierte Erläuterung steht unter Merkspruch. Inhaltsverzeichnis 1 Sprachen 1.1 Altgriechisch 1.2 Althebräisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.